Equitop Gonex® 

Für Top Gelenke!

Für Top-Gelenke beim Pferd - Equitop Gonex®

Die natürliche Nahrung für Gelenke, Bänder und Sehnen

Equitop Gonex® ist ein Perlgranulat zur Regulierung und Stabilisierung des Gelenk- und Bindegewebsstoffwechsels. Gelenke, Knorpel, Bänder und Sehnen sind tragende Elemente des Bewegungsapparats eines jeden Pferdes. Und sie werden jeden Tag stark beansprucht. Mit dem Ergänzungsfuttermittel Equitop Gonex® kann man sie stabilisieren und stärken und somit Verschleiß aktiv vorbeugen.

Die enthaltenen Nährstoffe fördern die Stabilität und Elastizität der Gelenkstrukturen sowohl bei allen wachsenden und gesunden als auch bei älteren und stark belasteten Pferden.

Equitop Gonex® kann ohne Bedenken vor und während eines Wettkampfs verabreicht werden: Es ist kein Doping!

Equitop Gonex® sorgt für natürliche Gelenknahrung
Die wertvolle, natürliche Nährstoffkonzentration des speziellen Grünlippmuschel-Extraktes unterstützt die Gelenkfunktionen und fördert die Stabilität von Gelenken, Knorpeln, Bändern und Sehnen. Equitop Gonex® trägt somit schonend dazu bei, Pferde vor den Folgen von Gelenkabnutzung zu schützen. Eine zertifizierte Herstellung garantiert den Erhalt der hochwertigen Inhaltsstoffe.



Optimal für Jung und Alt
Aber nicht nur für stark beanspruchte Pferde ist das Ergänzungsfuttermittel wertvoll. Auch junge Pferde, deren Gelenke sich noch im Wachstum befinden, profitieren von der Wirkung. Denn Equitop Gonex® fördert die Entwicklung starker Gelenke schon im Wachstum.

  • Gesunde und wachsende Pferde-
    Liefert wichtige Bausteine für den Gelenk- und Bindegewebsstoffwechsel 
  • Stark belastete Pferde und Sportpferde-
    Fördert die Stabilität und Elastizität der Gelenkstrukturen 
  • Alternde und gelenkkranke Pferde-
    Fördert die Stabilität und Elastizität der Gelenkstrukturen und wird unterstützend bei Behandlungen des Bewegungsapparats eingesetzt

Wirkweise

Equitop Gonex® wurde auf der Grundlage mehrjähriger Forschung speziell für das Pferd entwickelt.

Das Ergebnis ist eine in dieser Form einzigartige Zusammensetzung. Die durch den Namen Gonex® geschützte, schonende und zertifizierte Herstellung ist nur in Equitop Gonex® (und Canosan® für Hunde) enthalten.

Gonex® wird in einem ausgereiften Herstellungsverfahren unter Verwendung des Extraktes der neuseeländischen Grünlippmuschel (GLME) gewonnen. Dabei wird die Aktivität des GLME erhalten und die fein abgestimmten Inhaltsstoffe marinen Ursprungs können den Bindegewebsstoffwechsel stimulieren und wichtige Bausteine für Knorpel, Gelenkkapsel, Bänder und Sehnen liefern.

Die in Equitop Gonex® enthaltenen Nährstoffe fördern die Stabilität und Elastizität der Gelenkstrukturen und eigenen sich für Pferde jeden Alters.

Was leistet Equitop Gonex®?

Equitop Gonex® stellt essentielle Bausteine für den Gelenk- und Bindegewebsstoffwechsel (Gelenkschmiere, Bänder, Sehnen, und Knorpel) bereit (u.a. Glykogen-Komplexe, langkettige Fettsäuren und Glukosaminoglykane).


Durch gezielte Bereitstellung von Nährstoffen können Entzündungsmediatoren beeinflusst werden. Darüber hinaus verbessert sich die Mikrozirkulation (Durchblutung) und sorgt für die bestmögliche Nährstoffversorgung von Gelenkschmiere, Knorpel und dem darunterliegenden Knochen.

Durch die rein natürlichen Inhaltsstoffe belastet Gonex® den Organismus nicht und ist hervorragend verträglich. So können Sie Equitop Gonex® risikolos jedem Pferd zufüttern.

Mit Equitop Gonex®: 

  • Wird der Knorpel in seiner Funktion als „Stoßdämpfer“ erhalten und stabilisiert 
  • Wird die Belastungsfähigkeit von Bändern und Sehnen gesteigert
  • Wird Sportverletzungen und Abnutzungserscheinungen vorgebeugt 
  • Wird der Organismus in seinen körpereigenen Reparationsprozessen
    der Gelenkstrukturen unterstützt

Zusammensetzung

Zusammensetzung:
Saccharose, Neuseeländisches Grünlippmuschel-Extrakt (GLME), Glucosesirup

Inhaltsstoffe:
Rohprotein 9 %, Rohasche 4 %, Rohfett 1 %, Rohfaser <1 %

Zusatzstoffe:
Naturidentische Geschmacksstoffe, natürlicher Farbstoff (E141)

Das schmackhafte Perlgranulat gewährleistet, dass Ihr Pferd die wertvollen Inhaltsstoffe gerne aufnimmt und verwerten kann.

Studie

Equitop Gonex® Studie - Bestätigt Erfahrungen

In einer kontrollierten Studie überzeugte Gonex® bei Pferden mit Fesselgelenkslahmheit.*

Teilnehmer:
26 Pferde mit gering- bis mittelgradiger Lahmheit bedingt durch Osteoarthritis im Fesselgelenk.

Vorgehen:
Ein Teil der Tiere wurde mit Gonex® über 56 Tage behandelt, ein anderer Teil erhielt ein identisch aussehendes
Scheinpräparat (Placebo) ohne Wirkstoff.
Die Studie wurde als Doppelblindstudie durchgeführt:
Um objektive Ergebnisse zu erzielen, wussten weder die Besitzer noch die behandelnden Tierärzte, welche Tiere den Wirkstoff und welche das Placebo erhielten.

70 Tage nach dem Ende der ersten Versuchsphase wurde mit einem Teil der Tiere eine weitere
Doppelblindstudie im Crossover-Verfahren durchgeführt: Pferde, die zuvor mit Gonex® behandelt
worden waren, erhielten anschließend das Placebo über 56 Tage und umgekehrt.

Die Gruppen im Überblick:
Gruppe A (6 Pferde) Gonex®
Gruppe B (6 Pferde) Placebo
Gruppe C (8 Pferde) Gonex® gefolgt von Placebo
Gruppe D (6 Pferde) Placebo gefolgt von Gonex®

Die Ergebnisse im Überblick:
Gonex® zeigte bei allen untersuchten Parametern einen signifikant positiven Einfluss.
Gonex® verbesserte den Lahmheitsgrad hoch signifikant.
Gonex® verbesserte die Reaktion nach Beugeprobe hoch signifikant.

Eine weitere Studie finden sie unter Tierarzt24.

Garantie

Wir geben Ihnen gerne Tipps zur Fütterung von Equitop Gonex® und erstatten Ihnen ggf. den Kaufpreis zurück.

Telefon: 06132-77 92290
E-Mail: vetservice@boehringer-ingelheim.com

Fütterungsempfehlung 

Klein- und Großpferde:
1 x täglich ca. 25 g (1 Meßlöffel)

Fohlen/Ponys:
1 x täglich ca. 13 g (1/2 Meßlöffel)

Equitop Gonex® mit dem Krippenfutter verabreichen, Feuchtfutter ist zu vermeiden

Bei Bedarf kann die Dosis verdoppelt werden.

Fütterungsdauer
Equitop Gonex® sollte über einen Zeitraum von mindestens 4 Wochen verabreicht werden. Eine Verbesserung sollte je nach Ausgangszustand nach 2 - 6 Wochen feststellbar sein. Bei Bedarf, wie z.B. bei älteren Pferden oder Pferden im Leistungssport, bzw. nach tierärztlicher Empfehlung sind Dauer- und Intervallgaben möglich.

Wichtiger Hinweis
Equitop Gonex® kann ohne Bedenken vor und während eines Wettkampfs verabreicht werden: Es ist kein Doping!

Katalogblatt

Mehr Informationen finden sie hier herunterladen.

Erfahrungen mit Equitop®


Equitop® kaufen


Futtermittel Beratung