Ratgeber Vitamine & Mineralstoffe


Equitop Ratgeber

Vitamine & Mineralstoffe

1. Wann ist der Einsatz von Vitamin-Mineralstoff-Spurenelement-Konzentraten angezeigt?

Die Versorgung eines Pferdes mit allen notwendigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen aus dem normalen Grundfutter ist heute aufgrund der hohen Futterqualität in aller Regel gewährleistet.
Zusätzliche Gaben von schwach dosierten Vitamin- und/oder Mineralstoffmischungen werden vielfach ergänzend durchgeführt. In bestimmten Phasen ist der Wirkstoffbedarf jedoch so stark erhöht, dass eine hochdosierte Wirkstoffergänzung zeitlich begrenzt und den Erfordernissen angepasst anzuwenden ist.

Tierärzte empfehlen daher speziell in folgenden Fällen eine zusätzliche Versorgung:

- nach Krankheiten und medikamenteller Behandlung

- bei Reit- und Rennpferden mit hoher Leistungsbeanspruchung und entsprechend erhöhter
Stoffwechselaktivität

- in Aufbauphasen

- bei Zuchtstuten zur Stabilisierung und Sicherung der Fruchtbarkeit

- bei Hengsten während der Decksaison

- zum Ausgleich von Mangelerscheinungen bei wachsenden und ausgewachsenen Pferden

- im Haarwechsel

- zur Mobilisierung und Stabilisierung körpereigener Abwehrkräfte (Stressprophylaxe)

2. Wo kann ich Equitop® forte kaufen?

Ihr behandelnder Tierarzt hat Equitop® forte für Sie vorrätig. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, kann er es innerhalb kürzester Zeit für Sie bestellen.

3. Darf ich Equitop® forte auch während der Turniersaison einsetzen?

Ja, Equitop® forte ist nicht dopingrelevant. Sie können Equitop® forte also bedenkenlos vor oder während eines Turniers einsetzen.

4. Wie lange darf ich Equitop® forte einsetzen?

Sie können Equitop® forte , wenn Sie wollen, dauerhaft einsetzen. In der Regel ist aber zunächst eine Kur von 3-6 Wochen ausreichend. Danach können Sie dann bei Bedarf weitere Kuren durchführen.